facebook youtube

Termine

Öffentliche Führungen

Durch die Sammlung

Sonntag | 12. MÄR | 15 Uhr


Kuratorenführung „Asiatische Blankwaffen“

Sonntag | 19. MÄR | 16 Uhr

Die Führungen sind kostenlos, Museumseintritt wird erhoben.


Ausstellungen

Sonderausstellung "Vom Kaukasus bis Indien - Orientalische Klingen aus der Sammlung"

10. DEZ 201 6– 19. MÄR 2017

Das Deutsche Klingenmuseum präsentiert in dieser Ausstellung den Gesamtbestand seiner Sammlung an Blankwaffen aus dem Kaukasus, dem Osmanischen Reich, Persien und Indien - darunter auch viele Stücke, die der Öffentlichkeit sonst nicht zugänglich sind. Dem Publikum zeigt sich ein Schatz an ungewöhnlichen Formen, kostbaren Materialien und hervorragender Handwerkskunst.


Veranstaltungen

Vorführungen in der historischen Zinngießerei Arrenberg

Sonntag | 05. MÄR | 14 – 16 Uhr

An jedem ersten und dritten Sonntag im Monat erklären Klaus Mazur und Peter Tscharntke die Technik des Zinngießens und führen die Arbeit an der Gießbank und an der Drehbank vor. Museumseintritt wird erhoben.


Offenes Atelier Klingenmuseum

Freitags | 24. FEB | 03. MÄR | 10. MÄR |  17. MÄR |  24. MÄR | 31. MÄR | 10 – 12 Uhr

Einfach mal versuchen, ob es einem liegt … Malen, spachteln, rollen, experimentieren mit Acrylfarben. Ohne Anmeldung können interessierte Erwachsene im Offenen Atelier vorbeischauen und unter Anleitung von Christa Witte das Malen probieren. Das Offene Atelier findet im klingenmuseum für kinder, Klosterhof 2, statt, jedoch nicht in den Schulferien. Kosten: 15,- €.


Die Zinnwerkstatt: Zinn ist in!

Sonntag | 19. FEB | 19. MÄR | 14 – 16 Uhr

Die Zinnwerkstatt im ‚klingenmuseum für kinder’ öffnet in der Regel einmal im Monat ihre Pforten. Kinder von 6–10 Jahren können sich einen Zinnanhänger selber gestalten. Parallel findet die Vorführung in der Zinngießerei Arrenberg statt, sodass für einen schönen Sonntagnachmittag für die ganze Familie gesorgt ist. Für die Zinnwerkstatt werden Kosten erhoben: 5,–€. Anmeldung: nicht erforderlich. Beginn: 14 und 15 Uhr.


Workshop „Rekonstruktion Bronzeguss“

Sonntag | 19. MÄR | 10 – 16 Uhr

Im Klingenmuseum liegen die Fragmente einiger Artefakte uralter Kulturen. In diesem Workshop wird ihnen ihre ursprüngliche Form zurückgegeben: Selbst gefertigte Holzklingen werden an die Repliken ausgewählter Dolchgriffe angefügt und dann in Bronze abgegossen. Die Teilnehmenden erschaffen sich Stücke wie aus dem Luristan längst vergangener Jahrtausende.

Leitung: Olaf Fabian-Knöppges
Kosten
: 90 €
Anmeldung: u.ruhnau@solingen.de


Workshop „Taschenmesser bauen“

Samstag | 01. APR | 10 – 16 Uhr
Sonntag | 02. APR | 10 – 16 Uhr

Wer erinnert sich nicht gerne an sein erstes Taschenmesser? Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dieses Workshops werden in Zukunft mit der gleichen Begeisterung an das erste Taschenmesser denken, das sie selbst geschmiedet haben. Am ersten Tag wird eine Klinge aus hochwertigem Monostahl geschmieden, und am zweiten Tag wird sie mit Griff und Klappmechanismus versehen.

Leitung: Olaf Fabian-Knöppges
Kosten
: 180 €
Anmeldung: u.ruhnau@solingen.de


Workshop „Eltern-Kind-Schmieden“

Donnerstag | 20. APR | 10 – 16 Uhr

Gemeinsam die Faszination erleben, Stahl zu schmieden: In diesem Workshop haben Väter und Mütter die Möglichkeit, mit Ihren Töchtern oder Söhnen ein eigenes, feststehendes Messer zu schmieden. Jeweils ein Elternteil und ein Kind können sich als Paar anmelden.

Leitung: Olaf Fabian-Knöppges
Kosten
: 70 € pro Paar
Anmeldung: u.ruhnau@solingen.de


Workshop „Bronzeschwert gießen“

Freitag | 16. JUN | 10 – 16 Uhr
Samstag | 17. JUN | 10 – 16 Uhr

Ein Schwert, gleißend wie Gold: Nach historischen Vorlagen werden die Teilnehmenden je ein eigenes Bronzeschwert gießen und polieren. Der erste Schritt auf der Karriere als Keltenfürst!

Leitung: Olaf Fabian-Knöppges
Kosten
: 180 €
Anmeldung: u.ruhnau@solingen.de


Feste und Messen

Internationales Bestecksammlertreffen

Sonntag | 12. MÄR | 11 – 16 Uhr

Freundinnen und Freunde der Tafelkultur und feiner Bestecke kommen in den Stiftersaal des Klingenmuseums, um sich auszutauschen und ihre Sammlungen zu präsentieren. Zwei Vorträge widmen sich frühen Bestecken von Richard Riemerschmid und avantgardistischem Besteckdesign.
Die Teilnahme ist nur nach Anmeldung möglich! Die Gebühr beträgt 42 €, ein Imbiss und Getränke sind enthalten. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei i.immel@solingen.de


Kultur Nacht Solingen „Unter Strom“

Samstag | 01. APR | 18 – 23 Uhr

Die nächste Ausgabe der legendären KULTURNACHT SOLINGEN kommt - und das Klingenmuseum ist natürlich wieder mit von der Partie!
Das Motto lautet diesmal "Kultur unter Strom". Dementsprechend haben wir ein leckeres Potpourri digitaler Popkultur angerührt: elektronische Tanzmusik, Lichtinstallationen, Chiptune-Künstler und Videospiele der letzten Jahrzehnte erwarten das Publikum. Nähere Infos unter:
http://www.kultur-nacht-solingen.de/deutsches-klingenmuseum/
https://www.facebook.com/events/1886192071596362/


Internationale Messer Macher Messe 2017 / Knife Makers’ Show 2017

Samstag | 06. MAI 2017

Die Messer Macher Messe in Solingen gehört zu den besten und größten Ausstellungen zeitgenössischer handgefertigter Messer in Europa. Am ersten Mai-Wochenende versammeln sich rund 100 Messermacher aus aller Welt, um ihre kunstvollen Messern zu präsentieren. Ein umfangreiches Programm begleitet die Messe (www.messer-macher-messe.de).

Die Ausstellung ist nur am Messetag zu sehen. Es wird ein besonderer Eintritt erhoben, 10,-  / erm. 5,- Euro.


Historischer Abend „Die Römer“

Samstag | 10. JUN | 18 – 22 Uhr


Historisches Museumsfest „Die Römer“

Sonntag | 11. JUN | 13 – 17 Uhr


Sommerferienprogramm

Historisches Spiel für Kinder „Römer und Germanen“

31. JUL – 04. AUG | 07. AUG – 11. AUG

Kontakt

klingenmuseum

Öffnungszeiten

  • täglich 10 –17 Uhr
  • freitags 14 –17 Uhr
  • montags geschlossen