facebook youtube

POTT: DESIGN-AWARD 2019

Sonderausstellung bis 08. SEP

Der seit 2017 nach einer Idee von Hannspeter Pott regelmäßig verliehene POTT: DESIGN-AWARD wird für besonders innovatives Besteck oder Tafelgerät verliehen und richtet sich neben versierten und bereits etablierten Designern vor allem auch an junge Nachwuchsdesigner, die ein Bewusstsein für die Besteckgestaltung und Tischkultur in den jüngeren Generationen generieren.

Das diesjährige Thema lautete: Burger-Besteck

Während der Burger in der jüngeren Generation bereits zum festen Bestandteil der Tischkultur geworden ist, herrscht bei Älteren häufig Unverständnis für dieses Fingerfood, was oft nicht gut mit herkömmlichen Bestecken zu essen ist – obwohl der Burger in der gehobenen Gastronomie zum Portfolio gehört. Ein Besteck oder Utensil, das es ermöglicht, stilvoll Burger zu essen, ohne sich oder die Umgebung zu bekleckern, sollte diese Lücke schließen.

Die eingereichten Entwürfe haben es an Kreativität und Innovation nicht mangeln lassen und können in einer aktuell andauernden Sonderausstellung noch bis zum 08. SEP im Deutschen Klingenmuseum Solingen besichtigt werden. Machen Sie sich ein eigenes Bild davon, ob Ihre Favoriten mit denen der Jury übereinstimmen!

Gewinner Senior-Award: Dominic Pieper

Gewinnerin Junior-Award: Erna Beuerlein
Gewinnerin Junior-Award: Eva Feil
Gewinner Junior-Award: Jonas Fey

Und wenn Sie wissen möchten, ob Ihr Favorit auch praktikabel ist, können Sie an unserem Gewinnspiel vor Ort teilnehmen und ein Burgeressen mit dem von Ihnen ausgewählten Besteck gewinnen!

Die Jury bestand aus Dr. Jochen Eisenbrand (Chefkurator Vitra Design Museum, Weil a. R.), Dr. Barbara Grotkamp-Schepers (ehem. Direktorin des Deutschen Klingenmuseums), Jochen Heufelder (Kulturmanager, Kurator), Dr. Isabell Immel (Direktorin des Deutschen Klingenmuseums) und Dr. Gabrielle Lueg (Kuratorin Design und Kunst) sowie natürlich Hannspeter Pott (als Beobachter ohne Stimmrecht).

Kontakt

klingenmuseum

Öffnungszeiten

täglich 10 – 17 Uhr
freitags 14 – 17 Uhr
montags geschlossen