facebook youtube

Kinderferienprogramm

LOCUM GRAEFRATHUM

„Römer und Germanen“ – Historisches Spiel für Kinder

31. JUL – 04. AUG
07. AUG – 11. AUG

Das Deutsche Klingenmuseum Solingen veranstaltet auch in diesem Jahr im Rahmen seines Sommerferienprogramms ein historisches Spiel für Kinder – das Motto lautet dieses Mal „Römer und Germanen“.

Dabei entwirft der Historiker und Museumspädagoge Olaf Fabian-Knöpges gemeinsam mit den Kindern eine Spielsituation, die sie in die Zeit des römischen Kaisers Augustus führt. Im Ort GRAEFRATHVM leben Germanen und Römerfriedlich nebeneinander. Jedes Kind wählt sich eine eigene Rolle, z. B. als römischer Soldat, germanischer Schmied oder Weberin. Gemeinsam erdenken sich die kleinen Teilnehmer dann Spielhandlungen, während denen sie auch lernen, auf althergebrachte Weise ihr jeweiliges Handwerk auszuüben und zu kochen. Im Museumshof entsteht dafür ein „germanisches Dorf“ – sogar ein kleiner Backofen wird aus Lehm gebaut.

Die Anmeldefrist hat jetzt begonnen! Eltern können ihre Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren wahlweise für die Woche 31. JUL – 04. AUG oder 07. AUG – 11. AUG anmelden. Das Spiel dauert täglich von 9 – 15 Uhr. Die Teilnahme ist auch tageweise möglich, da die Spielhandlungen an jedem Nachmittag abgeschlossen werden. Die Teilnahmegebühr liegt bei 35,00 € pro Woche oder 8,00 € pro Tag.

Anmeldung und Teilnahmegebühr:
Telefon: +49 212 25836-10
klingenmuseum@solingen.de
35,00 € pro Woche oder 8,00 € pro Tag

Kontakt

klingenmuseum

Öffnungszeiten

  • Täglich 10 – 17 Uhr
  • Freitags 14 – 17 Uhr
  • Montags geschlossen