facebook youtube

Museumfest und Ball 2015

As you like it - Ein Renaissance-Ball zu Ehren Ihrer Majestät Königin Elizabeth I. von England

Samstag | 21. MÄR | 19–23 Uhr
Am Abend vor dem Museumsfest laden die Freunde des Deutschen Klingenmuseums ein zu einem historischen Ball mit Bankett, Musik, Tanz und amusement der Renaissance. Tauchen Sie ein in das gobelingeschmückte Ambiente von Windsor Castle, kosten Sie Speisen aus Hofküche der Königin nach Originalrezepten, erleben Sie den Hofgaukler Ihrer Majestät, lauschen Sie der Musik der 16. Jahrhunderts auf historischen Instrumenten, üben Sie sich in den Gesellschaftstänzen, erhaschen Sie bei der Volta - dem Skandaltanz der Renaissance - einen Blick auf die Fesseln der Königin, lassen Sie Puck und Oberon aus Shakespeares Sommernachtstraum an sich vorüberziehen, werden Sie zum Ritter des Hosenbandordens geschlagen, schießen Sie mit der Jagdarmbrust um die Wette und gewinnen Sie einen königlichen Pokal, fordern Sie Ihr Glück am Spieltisch beim "Thirty-One" und beim Würfelspiel ...
Kosten: 70,- € für Speisen, Getränke und Programm.
Anmeldung: bis spätestens 02. MÄR per Fax (0212-290-74-9129) oder E-Mail (klingenmuseum@solingen.de), die Plätze sind begrenzt. Überweisung auf das Konto der Freunde des Deutschen Klingenmuseums, IBAN DE10 3425 0000 0005 004775.

Museumsfest
"With the heart of a king"
Königin Elizabeth I. von England und das Zeitalter der Renaissance

Sonntag | 22. MÄR | 11–17 Uhr
Nach dem großen Erfolg in den vergangenen Jahren laden wir nun alle Museumsfreunde unter dem Motto "With the heart of a king" ein, in die Zeit der Königin Elizabeth I. von England und der Renaissance einzutauchen. Es erwarten Sie: Der Hofstaat Ihrer Majestät, Militär- und Zivildarsteller der Renaissance, Sir Francis Drake und die Piraten der Golden Hinde, Salut für die Königin, Schiffskanonen-Schießen aus drei Rohren, Pikeniere und Landsknechte, Audienz im Thronsaal der Königin, der Ritterschlag Ihrer Majestät, Originalmusik auf historischen Instrumenten, Gesellschaftstänze des 16. Jahrhunderts, Fechten mit Rapier und Degen, Händler mit Waren aus der Neuen Welt, Lotterie mit kostbaren Gewinnen, Schokoladenausschank, Mäuseroulette, Urkundenwerkstatt für Kinder, Speis und Trank u.v.a.m.
Eintritt frei!

Impressionen

Kontakt

klingenmuseum

Newsletteranmeldung

Bitte tragen Sie sich ein:

Vorname Nachname E-Mail
 Abonnieren    Kündigen   

Öffnungszeiten

  • täglich 10 –17 Uhr
  • freitags 14 –17 Uhr
  • montags geschlossen