facebook youtube

Masters of Finnish Knifemaking

Masters of Finnish Knifemaking

Finnische Meisterschmiede
Suomalaisia Puukkoseppämestareita

06. MAI – 22. AUG 2017

Tervetuloa Suomalaisen veitsenvalmistuksen maailmaan!*

Im Jahr 2009 verlieh das finnische Kultusministerium nach strenger Prüfung den Titel "Meistermesserschmied" (Puukkoseppämestari) auf Lebenszeit an sieben Anwärter. Sechs von ihnen präsentierten eine Auswahl ihrer Arbeiten im Deutschen Klingenmuseum: Die Messer von Jukka Hankala, Pasi Jaakonaho, Arto Liukko, J-T Pälikkö, Pekka Tuominen und Maikku Vilppola begeistern jeweils durch ihre ganz eigene Handschrift. Die Meistermesserschmiede kombinieren traditionelle finnische Formen und Materialien, wie Birke und Rentiergeweih, mit modernen Designs und Werkstoffen, wie aufwendigem Mosaikdamast.

Abgerundet wurde die Schau durch zehn historische Originale, finnische Messer aus den letzten Jahrhunderten, aus der bedeutenden Privatsammlung von Anssi Ruusuvuori.
Am ersten Tag der Ausstellung, zur Messer Macher Messe 2017, gab es die Gelegenheit, einige der ausgestellten Meistermesserschmiede zu ihren Arbeiten zu befragen.

Die Broschüre zur Ausstellung finden Sie hier.

*Finnisch für "Willkommen in der Welt des finnischen Messermachens!"

Messer "Leo" von Jukka Hankala. Mosaikdamast, Mammutelfenbein.

Historische Puukkos von Onni Rannanjärvi, hergestellt zwischen 1939 und 1949. Staal, Birke, Messing.